Diese Richtlinie bildet (zusammen mit unserer Richtlinie zur zulässigen Nutzung, den Nutzungsbedigungen der Webseite,der Cookie-Richtlinie sowie allen anderen darin erwähnten Dokumenten) die Grundlage für unsere Nutzung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns durch die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen bereitstellen. Bitte lesen Sie das Folgende sorgfältig durch, um unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und ihre Verarbeitung durch uns zu verstehen.

The Miles Consultancy Limited ist mit der Firmennummer 04679336  in England und Wales registriert und hat ihren offiziellen Firmensitz und ihre Hauptgeschäftsadresse in Spring Farm Business Park, Moss Lane, Minshull Vernon, Cheshire, CW1 4RJ. Sie ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Diese Richtlinie umfasst:

  • Informationen, die wir von Ihnen erfassen
  • IP-Adressen
  • Verwendung der von uns erfassten Informationen
  • Wie wir Ihre Daten speichern
  • Unsere Aufbewahrung Ihrer Informationen
  • Offenlegung Ihrer Informationen
  • Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten
  • Andere Webseiten
  • Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie
  • Kontakt

 

Informationen, die wir von Ihnen erfassen

Je nachdem, ob Sie ein Nutzer unserer Dienstleistungen sind und welche Dienstleistungen Sie nutzen, können wir die folgenden Daten von Ihnen erfassen und verarbeiten:

  • Informationen, die von Ihrem Arbeitgeber bereitgestellt werden, um uns die Bereitstellung unserer Kilometererfassung sowie damit verbundener Dienstleistungen für Ihren Arbeitgeber zu ermöglichen, einschließlich:
    • Arbeitnehmer-ID
    • Vor- und Familienname sowie Titel
    • E-Mail-Adresse
    • Kontakttelefonnummer(n)  (Haus, Arbeit und Mobil)
    • Postleitzahl des Wohnorts
    • Postleitzahl des Arbeitsorts
    • Ihre Treibstoffkartennummer sowie damit verbundene administrative Informationen
    • Zusätzliche Informationen, die für die Bestellung einer Treibstoffkarte vom betreffenden Treibstoffkartenlieferanten erforderlich sind (einschließlich Geburtsdatum, Nationalität, Geschlecht, Notwendigkeit einer reinen Chipkarte aufgrund von Behinderung)
    • Das Firmenwagenprogramm Ihres Arbeitgebers für Sie und Informationen über damit verbundene Fahrzeugentschädigungen und Sachleistungen
  • Informationen, die Sie (oder der Nutzer eines Fahrzeugs, das in einem unserer Kilometererfassungsprogramme registriert ist und das Sie auch verwenden) in unserem Kilometererfassungssystem direkt angegeben haben, einschließlich:
    • Fahrzeugkennzeichen
    • Fahrzeugdaten
    • Kilometerstand
    • Führerscheindaten (vollständiger Name, Führerscheinnummer, Ausstellungsland des Führerscheins, Geburtsdatum, Wohnadresse sowie alle anderen relevanten Adressen, Fahrberechtigungen, Zulassungsvermerke, Aberkennungen und Verurteilungen, Daten der Digitalen Tachografenkarte, Fotografien, CPC-Daten)
    • Bild des Kfz-Versicherungsscheins und Versicherungsscheinnummer
    • Bild des TÜV-Gutachtens
    • Fahrtdaten (Kilometer, Zweck, Datum, Start- und Zielort der Fahrt, Beifahrer mitgenommen oder nicht, Dauer der Büroabwesenheit, Speisenkauf oder nicht, Bilder von MwSt-Rechnungen, GPS-Koordinaten/-Standorte, Google polyline of autotracked journeys)
    • Daten von Leihfahrzeugen und anderen vorübergehend verwendeten Fahrzeugen
    • Informationen, die Sie bei einem Beschwerdeverfahren über unser Kilometererfassungssystem, oder einem Anruf in unserem Callcenter oder einem anderen Kontakt per Telefon oder E-Mail bekanntgegeben haben
  • Informationen über Sie, die von Dritten bereitgestellt werden:
    • Daten des Tankkartenanbieters Ihres Arbeitgebers oder eines anderen Firmenkartenanbieters betreffend den Verbrauchsstand auf der/den von Ihnen verwendete/n Karte/n, Produktkauf, Ort der Transaktion und Fahrzeugkilometerstand
    • Daten von von Ihrem Arbeitgeber in Anspruch genommenen Leihfahrzeugunternehmen, einschließlich Beginn- und Enddatum des Leasings sowie Informationen über mögliche Strafgebühren
  • Andere Informationen:
    • Informationen, die Sie bereitstellen, indem Sie freiwillig Formulare auf unserer Webseite themilesconsultancy.com (im Folgenden: „unsere Webseite”) ausfüllen. Diese umfassen Informationen, die bei der Registrierung für die Nutzung unserer Webseite, beim Abonnieren unserer Dienstleistung, bei der Veröffentlichung von Material oder der Anforderung von weiteren Dienstleistungen angegeben werden, wie Name, Geschäfts-E-Mail-Adresse und Geschäftstelefonnummer. Wir können Sie auch nach Informationen fragen, wenn Sie ein Problem mit unserer Webseite melden.
    • Wenn Sie uns per Telefon oder E-Mail kontaktieren, können wir eine Aufzeichnung dieser Korrespondenz speichern.
    • Wir können Sie auch ersuchen, Umfragen zu beantworten, die wir für Forschungszwecke verwenden, obwohl Sie nicht zur Teilnahme verpflichtet sind.
    • Daten Ihrer Besuche unserer Webseiten, einschließlich, jedoch ohne Einschränkung, Verkehrsdaten, Standortdaten, Bildern von Ihnen in Verbindung mit Ihren Kontaktinformationen, die von Ihnen selbst veröffentlicht worden sind, Weblogs und anderen Kommunikationsdaten, gleichgültig, ob diese für Ihre eigenen Abrechnungszwecke oder sonstige Zwecke erforderlich sind, sowie den von Ihnen aufgerufenen Ressourcen.
    • Informationen betreffend von uns an Sie gesendete E-Mail Korrespondenz, die es uns ermöglicht zu sehen, wann Sie eine von uns an Sie gesendete E-Mail geöffnet haben und ob Sie irgendwelche Links in dieser E-Mail geöffnet haben.

 

IP-Adressen

Für die Systemadministration und zur Meldung zusammengefasster Informationen an Interessierte können wir Informationen über Ihren Computer erfassen, einschließlich (sofern verfügbar) Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps. Dies sind statistische Daten über die Browsingaktivitäten und -muster unserer Nutzer, die es nicht erlauben, Einzelpersonen zu identifizieren.

 

Nutzung der von uns erfassten Informationen

Wir verwenden die Informationen über Sie auf folgende Weise:

  • zur Bereitstellung unserer Kilometererfassung, der Überprüfung, Treibstoffmanagement sowie von Compliance-Produkten und Dienstleistungen an Ihren Arbeitgeber
  • zur Bereitstellung von Kundendienstleistungen an Sie und Ihren Arbeitgeber
  • zur Ausführung unserer Verpflichtungen aus jeglichen Verträgen, die zwischen Ihnen und uns oder zwischen uns und Ihrem Arbeitgeber geschlossen wurden
  • zur fortlaufenden Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich des Ausbaus der Funktionen unseres Kilometererfassungssystems und unserer mobilen Anwendung
  • zum Zweck unserer legitimen Geschäftsinteressen, einschließlich:
    • um zu garantieren, dass Inhalte unserer Webseite auf die für Sie und Ihren Computer effektivste Art dargestellt werden
    • um Ihrem Arbeitgeber Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zur stellen, die dieser von uns anfordert oder von denen wir der Ansicht sind, dass sie ihn interessieren könnten
    • um es Ihnen zu ermöglichen, interaktive Funktionen unserer Dienstleistungen zu nutzen, wenn Sie dies wünschen
    • um Sie über Änderungen betreffend unsere Dienstleistungen zu informieren

Wie wir Ihre Daten speichern

Die von Ihnen erfassten Daten werden auf Servern im Vereinigten Königreich gespeichert, sie können jedoch vorbehaltlich von Ihrem Arbeitgeber genehmigter angemessener Schutzmaßnahmen an einen Standort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und dort gespeichert werden. Mit Ihrer Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit dieser Übermittlung, Speicherung oder Verarbeitung einverstanden. Wir unternehmen alle in angemessener Weise erforderlichen Schritte um zu garantieren, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie gehandhabt werden.

Alle uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden auf unseren eigenen sicheren Servern oder von Dritten bereitgestellten Servern gespeichert, wobei diese sich zur Einhaltung unserer Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen verpflichtet haben. Wenn wir ein Passwort an Sie vergeben haben (oder Sie eines gewählt haben), das Ihnen den Zugang zu gewissen Teilen unserer Webseite ermöglicht, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, Ihr Passwort nicht an andere weiterzugeben.

Leider ist die Datenübermittlung über Internet nicht vollständig sicher. Auch wenn wir unser Bestes tun, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Webseite übermittelten Daten nicht garantieren: Jegliche Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, verwenden wir angemessene Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen, um zu versuchen, einen unautorisierten Zugriff zu verhindern.

 

Unsere Aufbewahrung Ihrer Informationen

Wir speichern Ihre Daten so lange wie notwendig, um uns zu ermöglichen: (I) die relevanten Produkte und Dienstleistungen für Ihren Arbeitgeber bereitzustellen und unsere vertraglichen Pflichten ihm gegenüber zu erfüllen, (II) Ihren Arbeitgeber bei einer möglichen Prüfung durch die Steuerbehörden zu unterstützen, (III) unsere gesetzlichen sowie andere vertragliche Pflichten zu erfüllen, und (IV) Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen. Für unterschiedliche Datenkategorien gelten spezifische Aufbewahrungsfristen.

 

Offenlegung Ihrer Informationen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten gegenüber jeglichem Mitglied unseres Konzerns und gegenüber folgenden Dritten offenlegen:

  • gegenüber Ihrem Arbeitgeber, um ihm unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.
  • gegenüber allen von uns beauftragten Zulieferern oder Subunternehmern, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen Ihrem Arbeitgeber zur Verfügung stellen können. Derartige Zulieferer oder Subunternehmer müssen unseren Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen entsprechen.
  • gegenüber anderen Zulieferern, die Dienstleistungen für TMC ausführen, vorausgesetzt, dass diese Zulieferer unseren Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen entsprechen.
  • gegenüber jedem potentiellen Käufer oder Investor in The Miles Consultancy Limited oder ihre Geschäfte und Vermögenswerte
  • gegenüber jeder Partei, der gegenüber wir zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind, um jeglichen gesetzlichen Pflichten nachzukommen, unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen, oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von The Miles Consultancy Limited, unseren Kunden oder anderen Personen zu garantieren. Dies schließt den Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zweck des Betrugsschutzes und der Verringerung des Kreditrisikos mit ein.

Wir können Dritten, die mit der Regierung zusammenarbeiten oder diese in unsere Geschäfte betreffenden Steuerangelegenheiten und -politiken beraten, zusammenfassende Informationen zur Verfügung stellen, die wir von den Nutzern unserer Produkte und Dienstleistungen erfasst haben, diese Informationen ermöglichen jedoch keine Identifizierung von Einzelpersonen.

 

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten

The Miles Consultancy Limited beachtet die anwendbaren Datenschutzgesetze im Europäischen Wirtschaftsraum, die die folgenden Rechte beinhalten:

  • Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur weiteren Verarbeitung jederzeit zurückzuziehen.
  • Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten und deren Richtigstellung. Sie können einige Ihrer persönlichen Informationen über unser Kilometererfassungssystem anzeigen, bearbeiten oder löschen, oder Sie können von uns verlangen, Informationen, die Sie als falsch erachten, zu berichtigen, zu aktualisieren oder zu entfernen, indem Sie unseren Kundendienst kontaktieren.
  • Sie haben ein Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Sie haben das Recht, bei einer Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzubringen.
  • Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen, die wir über Sie haben, anzufordern – bitte sehen Sie weiter unter dem untenstehenden Punkt „Kontakt“.

 

Andere Webseiten

Unsere Webseite kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Webseiten unserer Partnernetzwerke, Inserenten und Tochtergesellschaften beinhalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten übermitteln.

 

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Alle von uns an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommenen Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht und, wenn angebracht, werden Sie per E-Mail davon benachrichtigt.

 

Kontakt

Alle Fragen, Kommentare, Anliegen und Beschwerden betreffend diese Datenschutzrichtlinie oder Ihre personenbezogenen Informationen richten Sie bitte an [email protected]